Brain Balance

Brain Balance – Stress & Lernblockaden lösen

Neben meiner Tätigkeit im Bereich KINESIOLOGIE, Hypnosecoaching, Mental-, Intuitions- und Bewusstseinstraining durfte ich als Pädagogin mehrjährige Unterrichtserfahrung in der Volksschule sammeln.

Schon nach kurzer Zeit habe ich bemerkt, dass selbst sehr aufgeweckte und intelligente Kinder oftmals Probleme haben, ihre Leistung im System Schule entsprechend zu zeigen. Kinder, die den Anforderungen (noch) nicht gewachsen sind, verlieren ihre Motivation, denn Eltern und Pädagogen kennen sie alle – die vermeintlich schnell dahingesagten Statements junger Menschen, die dennoch so viel Selbstzweifel ausdrücken:

„Ich kann das sowieso nicht! “

„Ich bin doch eh zu dumm für Mathe! “

„Ich schaffe gar nichts! “

„Ich check es einfach nicht! “

Mit meinem Trainingskonzept „Brain Balance!“ ist es mir ein Anliegen, die Jüngsten unserer Gesellschaft mit mentalem Training und KINESIOLOGIE so zu stärken, dass sie den Herausforderungen im schulischen Bereich gewachsen sind.

„Brain Balance!“ ist darauf ausgelegt, Unterstützung für jene Kinder zu bieten, die Begleitung und Hilfe benötigen. Es kommt zur Korrektur bei Sprache, bei Lese-/ Rechtschreib- und Rechenschwäche, Lernschwierigkeiten, Legasthenie und Konzentrationsproblemen.

Wie funktioniert das?

Seit dem Tag unserer Geburt lernen wir – Tag für Tag sammeln wir Erfahrungen und lernen dazu. Sobald der Prozess des Lernens jedoch „bewusst“ wird, wird er fehleranfällig und im „worst case“ zum Problem.

Ein junger Mensch, der mental gestärkt ist weiß, was er jetzt bereits kann und was er zu einem bestimmten zukünftigen Zeitpunkt erreichen möchte, und bringt dadurch alle Voraussetzungen mit, um mit meinem Trainingsprogramm „Brain Balance!“ sein Ziel zu erreichen.

Mit verschiedenen „Brain Gym“- Übungen nach P. E. Dennison wird der Raum, in dem Lernentwicklung passiert und in dem Ziele erreichbar sind, unter anderem durch den Einsatz von Fingermodes erfahrbar und begreifbar gemacht. Mit Körperarbeit und Methoden aus Hypnosecoaching, Kinesiologie, Bewusstseins-, Mental- und Intuitionstraining erlernen Kinder und Jugendliche, dass das Erlernen neuer Bewegungen genauso funktioniert, wie ein Lernprozess, der im Kopf stattfindet. Dazulernen auf Körperebene heißt, mentale Grenzen zu verschieben und offen für neue Lernprozesse zu werden. Bewegungsspiele, Atemübungen und Bilderreisen tragen ergänzend dazu bei, dass die jungen Menschen erlernen, wie sie Körper und Geist so verbinden können, dass Phasen der Entspannung und der Aufmerksamkeit selbstbestimmt stattfinden und Lernen wieder Spaß macht und positive Gefühle damit verknüpft werden.

„Brain Balance“ richtet sich als Angebot an alle jungen Menschen, um…

  • wieder Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zu erlangen (ICH-Kräfte mental und kinesiologisch zu stärken)
  • den eigenen Lerntyp zu erkennen und zu verstehen
  • die beiden Gehirnhälften für mehr Produktivität besser zu vernetzen
  • Lernblockaden zu lösen
  • den Umgang mit Leistungsanforderungen und Motivationsmangel positiv zu besetzen
  • bestehende „Problemfelder“ im Lernen objektiv zu betrachten und entsprechend zu lösen
  • die kognitive Auffassung zu stärken und zu unterstützen
  • individuelles Lernmanagement zu erstellen
  • Stress und Druck loszulassen
  • Körperwahrnehmung und Gefühlen Ausdruck zu verleihen
  • Stress zu reduzieren, damit man auch in bewegten Zeiten einen klaren Kopf bewahren kann und seine Potentiale entfaltet

Gerne biete ich zu diesem Themenfeld für Elternabende, Lehrerfortbildungen und Schulen / Kindergärten unterschiedliche Infovorträge, Module und Workshops an.

Für detaillierte Informationen und konkrete Anfragen stehe ich via Telefon / E-Mail gerne zur Verfügung!

Nachhaltig lernen kann man erst dann etwas, wenn es emotional aufgeladen ist, also FREUDE macht.

-Prof. Dr. Gerald Hüther-

Kosten: 65,-/Stunde